Im Oktober wird es in der Bibliothek musikalisch

|   KategorienStadt Bautzen

Am Mittwoch, dem 5. Oktober 2022, um 15.00 Uhr findet im Innenhof der Hauptbibliothek das beliebte „Offene Singen“ statt. Sangesfreudige singen an diesem Tag wieder in gemütlicher Atmosphäre gemeinsam Volkslieder. Der Musikpädagoge Michael Krauße leitet den Chor und begleitet die Lieder auf E-Piano und Gitarre. Jeder kann mitsingen, Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.

Bitte erkundigen Sie sich kurz vorher, ob die Veranstaltung stattfinden kann und welche aktuellen Besuchsregeln bestehen, unter Telefon 03591 534-825.

Zu einer musikalischen Lesung mit Hans Bollinger lädt die Hauptbibliothek am Dienstag, dem 25. Oktober 2022, um 19.00 Uhr ein. Hans Bollinger ergriff Ende der 1960er und zu Beginn der 1970er Jahre die Gelegenheit, weit abseits der „Ameisenstraßen“ des aufkommenden Massentourismus Fahrten zu unternehmen, die legendär waren und heute so nicht mehr möglich wären. Ausgerüstet nur mit Rucksack und Schlafsack, ohne Zelt, ging der Autor damals „auf Fahrt“ mit seinen Freunden im Nerother Wandervogel, übernachtete wochenlang im Freien, trieb sich auf vielen Straßen herum – der verrufenen „Tippelei“ verschrieben. Gitarre, Lieder, Lagerfeuer – das war der magische Dreiklang dieser Fahrten. Hans Bollinger begleitet seine Lesungen mit Liedern seiner CD „Auf vielen Straßen dieser Welt“. Der Eintritt kostet mit Bibliotheksausweis 6,00 €, ohne 8,00 €.

Zurück