Am 17. Juni 2022 öffnen Bautzener Wirtschaftsunternehmen wieder Türen und Tore für interessierte Besucher. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen von insgesamt 25 Unternehmen und erfahren Sie viel Wissenswertes über die Geschichte, Leistungsfähigkeit, Produktion, Ausbildungsmöglichkeiten und offene Stellen. Angeboten werden 9 Routen, auf denen jeweils 2 bis 3 Unternehmensbesuche miteinander verbunden sind.

Es ist zwingend notwendig, dass Sie sich für die Veranstaltung anmelden, damit wir die Buskapazitäten ausreichend planen können.

Die Sitzplatzanzahl ist pro Bus und Tour auf 30 Personen limitiert. Die Sitzplatzvergabe erfolgt nach dem Eingangsdatum der Anmeldung. Es wird empfohlen, sich schnell anzumelden.

Die Anmeldung wird demnächst freigeschalten.

    Treffpunkt und Start für die Spätschicht ist am 17. Juni 2022, 15.30 Uhr am Busbahnhof, Dr.-Ernst-Mucke-Straße 13, Bautzen

    Vom Busbahnhof  fahren wir Sie mit Bussen zu den Unternehmen und diese bringen Sie nach der Veranstaltung natürlich wieder zum Busbahnhof zurück. Die Veranstaltung dauert ca. 3 bis 4 Stunden, da für jedes Unternehmen ein Zeitfenster von ca. 1 Stunde eingerechnet ist.

    Im Nachfolgenden stellen wir Ihnen kurz die 10 Routen und die zu besuchenden Unternehmen vor.

    Auch in unseren Nachbarstädten finden in diesem Jahr Spätschichten statt.