Bautzener Kammerkonzert mit dem Querflötenquartett „verQuer“

|   KategorienStadt Bautzen

Am Samstag, dem 25. September 2021, findet um 19.30 Uhr unter dem Motto „VerQuer macht vor nichts Halt“ das nächste Bautzener Kammerkonzert in der Maria-und-Martha-Kirche, auf dem August-Bebel-Platz in Bautzen, statt. Bei diesem Konzert erwartet Sie abwechslungsreiche Musik in kirchlicher Atmosphäre.

Dabei macht VerQuer vor nichts Halt: Das moderne Querflötenquartett verbindet in einem Konzert Klassik, Jazz, Latin, Tango, neue Musik und vieles mehr. Ob sie dabei mit Fluteboxing und rauen Sounds zu einer Rockband, oder mit halsbrecherisch schnellen Soli und Perkussionen zu einer Balkan-Blaskapelle werden – ihr rasanter und vielseitiger Mix bietet Abwechslung für Augen und Ohren. Lassen Sie sich von der Spielfreude des Quartetts VerQuer anstecken und folgen Sie ihm auf den Pfaden der Musik des 21. Jahrhunderts.

Tickets sind bei folgenden Vorverkaufsstellen für den Preis von jeweils 16 Euro, beziehungsweise 13 Euro ermäßigt, käuflich zu erwerben:

Musikhaus Löbner, Bautzen, Kesselstraße 16, Telefon 03591 41-106

Tourist-Information Bautzen-Budyšin, Hauptmarkt 1, Telefon 03591 42-016

Ebenso besteht die Möglichkeit, Tickets per E-Mail unter kultur(at)bautzen.de oder telefonisch unter 03591 534-412 zu den oben genannten Preisen zu erwerben. An der Abendkasse kostet ein Ticket jeweils 18 Euro und ein ermäßigtes Ticket 15 Euro.

Es wird gebeten, die Maßnahmen der aktuellen Corona-Schutz-Verordnung zu beachten und sich vor Beginn der Veranstaltung darüber zu informieren.

Zurück