Führung und Verkostung im Senfmuseum

Erfahren Sie im Bautz´ner Senfmuseum von der Kultivierung der Senfpflanze bis zur Herstellung und zum Gebrauch alles, was man über Senf wissen sollte. Die Geschichte des weltberühmten Bautz´ner Senfes wird in mehreren Vitrinen dargestellt. Eine Original-Senfmühle, Kochbücher und Menagen runden das Bild ab. An einer originalen Biedermeier-Ladeneinrichtung von 1860 können Sie alle steinvermahlenen Manufaktur-Senfe probieren und erwerben.

Wünsche für Verkostungen, z.B. Bautzner Happen (Scheibe Brot mit Bautz´ner Brotaufstrich und ein Oberlausitzer Bitter 5,00 € pro Person) bitte im Buchungsformular unter mit angeben.

Termin ganzjährig buchbar
Preis pro Person 2,00 €
Dauer ca. 30 bis 45 min
Teilnehmer ab 10 Personen
Konakt FAMA GmbH, Bautzener Senfladen-Manufaktur und Museum, Fleischmarkt 5, 02625 Bautzen, 03591 597118, info@senf-sube.de