Viele Türme. Gute Aussicht.
Herzlich willkommen in Bautzen – Witajće k nam!

Bautzen, das sind 2 Sprachen, 8 Museen, 17 Türme, 20 Senfsorten, 80 Innenstadt-Kneipen, über 200 Saurier und eine über 1000-jährige Geschichte. Zweifellos hat Bautzen eine der schönsten Altstädte Deutschlands zu bieten. Romantische Spaziergänge durch die engen Gassen, über Treppen, Plätze, vorbei an schmuckvollen Fassaden und entlang der fast vollständig erhaltenen mittelalterlichen Stadtmauer bieten beschauliche Blicke. Bautzen wird geprägt durch das jahrhundertelange Zusammenleben von Deutschen und Sorben, einer kleinen slawischen Minderheit, die ihre Sprache, Traditionen und farbenfrohen Bräuche bis heute erhalten. Besonders zu Ostern locken diese Besonderheiten zehntausende Besucher in die Region. Ein bunt gefüllter Veranstaltungskalender sorgt das ganze Jahr über für Leben und Abwechslung in der Stadt. Erleben Sie zu allen Jahreszeiten die romantischen Gassen und Sehenswürdigkeiten der mittelalterlichen Stadt und genießen Sie Bautzen mit allen Sinnen. Im Herzen der Oberlausitz bietet Bautzen als Startpunkt in das Oberlausitzer Bergland und in das Biosphärenreservat Heide-Teichlandschaft viele Möglichkeiten für einen erlebnisreichen Urlaub. Wann dürfen wir Sie in Bautzen begrüßen?

Veranstaltungen

„Von brausender Kriegsbegeisterung zur tiefen Depression“ - Der Erste Weltkrieg im Spiegel der Feldpostbriefe des Lehrers Max Alfred Neubauer

13. November 2018 | Schiller-Gymnasium Bautzen

Der Archivverbund Bautzen lädt am Dienstag, den 13. November 2018 um 19.00 Uhr in die Aula des Schillergymnasiums zum Vortrag ein. Die Referentin Louisa ...

 

Vera Rubin und das Geheimnis der Dunklen Materie

14. November 2018 | Schulsternwarte "Johannes Franz" Bautzen

Referent: Prof.Dr. Dieter B. Hermann, Berlin

 

Zu den großen Rätseln der modernen Astronomie zählt ein Phänomen, dessen Entdeckung bis in die 30er Jahre ...

"Utøya 22. Juli"

14. November 2018 | Steinhaus Bautzen

Die 18-jährige Kaja verbringt mit ihrer jüngeren Schwester Emilie ein paar ausgelassene Ferientage in einem Sommercamp auf der norwegischen Insel Utøya. ...