Unternehmen Sie was!

Mit einer überzeugenden Branchenvielfalt ist Bautzen ein wichtiger Standort des Maschinen-, Anlagen- und Werkzeugbaus, des Schienenfahrzeugbaus und der Kunststoffteilefertigung. International agierende Unternehmen wie Bombardier Transportation oder edding prägen die wirtschaftliche Struktur genauso wie die leistungsfähige Bauindustrie und ein starkes Handwerk. Neue Firmen im Bereich innovativer Informationstechnik und Datenverarbeitung wie die itelligence AG etablieren Bautzen als Standort für Zukunftstechnologien.

Neues aus der Bautzener Wirtschaft

Bautzener Energieforum zur Sektorkopplung

  Wirtschaft + Arbeit

Am 22. März fand im TGZ Bautzen das 5. Bautzener Energieforum statt. Die Energieagentur des Landkreises hatte gemeinsam mit der Staatlichen...

Spätschicht schafft Orientierung

  Wirtschaft + Arbeit

Unternehmen in der Region eine Bühne bieten. Mit diesem Ziel entstand die Idee zu einem neuen Veranstaltungsformat, das 2018 erstmals umgesetzt wird....

5 Unternehmen in 5 Tagen

  Wirtschaft + Arbeit

Berufspraktikumswoche: Auch im Jahr 2018 nehmen etwa 60 Unternehmen an einem außergewöhnlichen Projekt für Berufsfrühorientierung teil. In der Woche vom 23. bis 27. April 2018 zeigen sie den angehenden Gymnasiasten die Möglichkeiten zur dualen Ausbildung sowie zum dualen Studium auf.