Veranstaltungen

Zurück

25. August - 25. August 2019
Figurentheater | Performance | Unterm Schloß 48

unterm schloß achtundvierzig - Bautzener Puppenspielfest 2019

Auf dem malerischen Gelände „Unterm Schloß 48“ direkt an der Spree, im Herzen der Altstadt von Bautzen, findet wieder das Bautzener Puppenspielfest statt. Von unglaublichen Kasperabenteuern bis hin zu wahren Sagengeschichte der Oberlausitz, von ganz dolle unheimlich bis irre lustig, von magisch bis tragisch - es wird wieder besser werden als wie Star Wars und Prinzessin Lillifee ihr Einhorn zusammen. Kreative Angebote sowie Kaffee und Kuchen verkürzen die Zeit zwischen den spannenden Puppentheaterstücken.

 

Programm:

 

15:00 Uhr „Die Geschichte vom leichtgläubigen Huhn“ (ab 4 Jahren)

Puppenbühne Spinnrad, Bautzen (http://www.puppenspieler-aus-bautzen.jimdo.com)

 

16:00 Uhr „Kasper und der Wassergeist Gluck Gluck“ (ab 4 Jahren)

Puppenbühne Hellwig, Radebeul (http://www.puppenbuehne-hellwig.de)

 

17:00 Uhr „Die Sage vom Frosch in der Alten Wasserkunst“ (ab 7 Jahren)

Erzähltheater der Puppenbühne Die sagenhafte 48, Bautzen

 

Einlass ab 14:30 Uhr

Eintritt: 3,- Euro (ab 3 Jahren), 5,- Euro (ab 12 Jahren)

Familienkarte: 13,- Euro (gilt für 2 Erwachsene und 2 Kinder bis 12 Jahren)

 

Ort: Unterm Schloß 48, 02625 Bautzen (unterhalb der Alten Wasserkunst)

 

Diese Veranstaltung ist eine Kooperation des Steinhaus e.V. Bautzen mit dem Stadtfamilienrat Bautzen e.V.

Programmänderungen vorbehalten!

 

 

3 - 5 €

Kontakt


Zurück