Pressemitteilungen der Stadt Bautzen

Weihnachtliche Plaudereien bei Kaffee und Stollen

|   Presse

Die letzten Tage des Jahres sind eine gute Gelegenheit, um ins Gespräch zu kommen: mit der Familie, mit Kollegen, aber auch mit bisher Fremden. Die diesjährige Seniorenweihnachtsfeier des Oberbürgermeisters griff genau diesen Ansatz auf.

Am Mittwoch, dem 5. Dezember 2018, versammelten sich 350 Bautzener in der Mehrzweckhalle „Am Schützenplatz“, um gemeinsam den Zauber der Adventszeit zu genießen. Bei Kaffee und Stollen lauschten sie nicht nur den weihnachtlichen Klängen der Blue X Band. Erstmalig las die Autorin Annelies Schulz in diesem Rahmen Geschichten aus ihrer Kindheit vor. Anschließend bekamen die Gäste selbst Gelegenheit, von vergangenen Weihnachtsfesten zu berichten. Schülerinnen und Schüler des Berufsschulzentrums regten den lockeren Austausch an den Tischen an. Dort entwickelten sich schnell angeregte Gespräche. So kamen einige Anekdoten aus Kindheitstagen zur Sprache, die im turbulenten Alltag viel zu selten erzählt werden. Später ging es noch einmal musikalisch zu. Die Senioren sangen gemeinsam Weihnachtslieder und wurden zum Sitztanz animiert.

Im Jahreskalender von Alexander Ahrens nimmt die Seniorenweihnachtsfeier einen besonderen Stellenwert ein. „Ich freue mich jedes Jahr auf dieses Fest“, verrät der Oberbürgermeister. „Denn wir haben es vor allem der älteren Generation zu verdanken, dass Bautzen heute so eine lebenswerte Stadt ist.“

Zurück