Pressemitteilungen der Stadt Bautzen

Hans im Glück vertritt den kleinen Angsthasen

|   Presse

Am Sonntag, dem 9. Dezember, tanzen im Bautzener Rathaus die Puppen: ab 15.30 Uhr führt das Deutsch-Sorbische Volkstheater im oberen Foyer das Märchen „Hans im Glück“ auf.

Im Rahmenprogramm des Bautzener Wenzelsmarktes war zunächst das Puppenspiel „Der kleine Angsthase" vorgesehen. Diese Aufführung kann jedoch aus Krankheitsgründen nicht stattfinden. Deshalb dürfen sich die Zuschauer auf das Puppenspiel „Hans im Glück“ freuen.

Zurück