Kinderbetreuung

Für eine 40.000-Einwohner-Stadt verfügt Bautzen über eine erstaunlich vielfältige Betreuungslandschaft. Ob freie oder städtische Krippe oder Kita, Kneipp®- oder Montessori-Pädagogik, christliche oder konfessionslose Einrichtungen - Bautzen unterbreitet in diesem Bereich eine Vielzahl an Angeboten. Für die Betreuung ihrer Kinder stehen Eltern in Bautzen derzeit 7 Horte, 17 Kitas- und Krippen und 14 Tagesmütter zur Verfügung.

Die Anmeldung für Krippe und Kita erfolgt über die jeweiligen Einrichtungen. Hier erhalten Eltern ein Formular, mit dem die Aufnahme des Kindes bestätigt oder bei fehlenden Plätzen auch verneint wird. Finden Eltern bei den ersten drei Einrichtungen keinen Platz, hilft die Stadtverwaltung bei der Suche nach einem passenden Betreuungsangebot.

Die rechtlichen Grundlagen zur Kinderbetreuung in Bautzen sind in der Betreuungssatzung der Stadt Bautzen und der Elternbeitragssatzung der Stadt Bautzen geregelt.