Klinik

Oberlausitz-Kliniken gGmbH
Krankenhaus Bautzen

Das Krankenhaus in Bautzen gehört zu den Oberlausitz-Kliniken gGmbH. Alleiniger Gesellschafter ist der Landkreis Bautzen.

Bereits 1638 entstand das erste Krankenhaus als sogenanntes Neuhaus an der heutigen Behringstraße in Bautzen. 1844 begann man mit einem Krankenhausneubau vor den Toren der Stadt Bautzen. Dieses Haus hatte damals 92 Betten und beherbergte eine Innere und eine Chirurgische Abteilung. In den folgenden Jahren erfolgten immer wieder Erweiterungsbauten, unter anderem im Jahr 1998 der 1. Bauabschnitt, der Neubau der Chirurgischen Klinik zusammen mit der Augenklinik, dem Zentral-OP, der Intensivstation und dem HNO-Fachbereich fertig gestellt werden. Sechs Jahre später folgte der 2. Bauabschnitt mit den Medizinischen Kliniken, der Funktionsdiagnostik, der Radiologie und der Urologie.

Genauere Informationen zum Krankenhaus Bautzen finden Sie unter: www.oberlausitz-kliniken.de/Krankenhaus-Bautzen.9.0.html

Oberlausitz-Kliniken gGmbH
Krankenhaus Bautzen

Am Stadtwall 3
02625 Bautzen

Telefon +49 3591 363-0
Telefax +49 3591 363-2455
info@oberlausitz-kliniken.de
www.oberlausitz-kliniken.de