Kinderkrippe Weigangstraße
žłobik Weigangec dróha

„Wer nicht neugierig ist, erfährt nichts.“ J. W. Goethe

Liebe Eltern,
herzlich willkommen auf der Homepage unserer Kinderkrippe. Hier wollen wir Sie informieren und auf uns „neugierig“ machen.

Dana Eckert, Leiterin der Kinderkrippe Weigangstraße

Aktuelles

Termine für das Jahr 2021 (Stand 7.1.2021)

30. April 2021 / 12. November 2021 pädagogische Tage (Krippe geschlossen)
14. Mai 2021 Brückentag (Krippe geschlossen)
24. Dezember bis 2. Januar 2022 Krippe geschlossen

Liebe Eltern,

der Alltag im eingeschränkten Regelbetrieb hat uns wieder. Wir haben uns alle an die Abläufe und Einschränkungen gewöhnt und machen jetzt das Beste daraus. Die Kinder nehmen vieles mit Gelassenheit und Geduld hin und das ist auch gut so, denn sie sollen Spaß am Spielen, Eperimentieren und Lernen haben.

Ab dem 06.04.2021 wird in der neuen Corona Schutz Verordnung (gültig vom 01.04.2021 - 18.04.2021) ein Betretungsverbot der Kita geregelt - kurzer wortlaut:

"Betretungsverbot für Kitas
Wie bereits für Schulen soll künftig auch für Kindertageseinrichtungen ein Betretungsverbot gelten. Mit Ausnahme der in Krippen und Kindergärten betreuten Kinder dürfen dann Personen das Gelände der Kitas nur mit dem Nachweis eines negativen Testergebnisses betreten, der nicht älter als drei Tage ist.
Eine Ausnahme gilt lediglich für Personen beim Bringen und Abholen der Kinder, die hierfür auch ohne Nachweis eines negativen Testergebnisses das Gelände der Kita betreten dürfen, nicht jedoch das Gebäude.
Mit einem negativen Testergebnis, das nicht älter als drei Tage ist, können jedoch die Kinder beim Bringen und Abholen auch künftig in das Gebäude begleitet werden."

Damit die Freude über das Zusammensein lange anhält, denken Sie bitte daran:

  • medizinischer MNS auf dem Gelände und im Eingangsbereich
  • nur eine Bring- bzw. Abholperson - Handdesinfektion im Eingangsbereich
  • bei Betreten des Hauses ist eine Selbstauskunft über einen vorliegenden Negativtest erforderlich (Formular erhalten Sie in der Krippe)
  • wir separieren die Etagen im Haus und auch im Außengelände - bitte unterstützen Sie uns
  • nur gesunde Kinder gehören in die Krippe (die erste Erkältungswelle hat uns schon ergriffen - bitte schauen Sie auf Ihr Kind, wenn es sich nicht gut fühlt, lassen Sie es bitte zu Hause)

 

Das Team der Kinderkrippe wünscht Ihnen ein sonniges und fröhliches Osterfest mit vielen kleinen Überraschungen...

Bleiben Sie alle schön gesund - Ihr Krippenteam

Wir stellen unsere Krippe vor

Betreuungsalter: 9. Lebenswoche bis vollendetem 3. Lebensjahr

Kapazität: 55 Plätze

Betreuungsformen:

  • Käfergruppe: von 9. Lebenswoche bis 18. Lebensmonat,
  • Frosch- und Libellengruppe: vom 1. bis 2. Lebensjahr,
  • Schmetterlings- und Bienengruppe: vom 2. bis 3. Lebensjahr

Pädagogisches Profil:

Situationsansatz – viel Spontanität und Alltagsorientierung, aber auch Grundplanung und feste Tagesstruktur ist gegeben

Besonderheiten:

  • Vollverpflegung – Einführung in die Familienkost unter Berücksichtigung der Ernährungspyramide
  • Bewegung/Sprache – Begleitung der natürlichen Neugierde und Unterstützung nach individuellem Entwicklungsstand

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Faltblatt Krippe Weigangstraße.