Datenschutzhinweise

Die Stadt Bautzen nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden.

Gesetzliche Grundlagen

Die Stadt Bautzen bietet mit Ihren Webangeboten Teledienste an. Dieses Angebote unterliegen damit den Bestimmungen des Telemediengesetzes (TMG). Im übrigen findet das Gesetz zum Schutz der informationellen Selbstbestimmung im Freistaat Sachsen (Sächsisches Datenschutzgesetz – SächsDSG) Anwendung.

Automatische Datenerfassung

Für die Nutzung unserer Internetseiten ist eine Preisgabe personenbezogener Daten grundsätzlich nicht erforderlich. Bei jedem Zugriff auf eine unserer Seiten werden Daten über Ihren Besuch auf der Internetseite temporär in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Daten sind nicht personenbezogen, wir können also nicht nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Außerdem verwenden wir Cookies, um uns Gesamtdaten über Website-Verkehr und Interaktion zu verschaffen und Trends und Statistiken zu ermitteln. So können wir in der Zukunft ein besseres Website-Erlebnis und bessere Tools anbieten. Wir verwenden dazu die Software matomo.

Cookies sind Teile von Informationen, die über unsere Website an Ihren Computer gesendet werden, während Sie auf dieser Website unterwegs sind. Diese arbeiten in Kombination mit Inhalten der Website selbst, um Informationen zu erfassen und zu speichern. Z. B. werden sie zum Speichern und Verarbeiten der Sitzungskennung der Website verwendet.

Sie können Ihren Computer so einstellen, dass Sie jedes Mal benachrichtigt werden, wenn ein Cookie gesendet wird oder sie auch deaktivieren.

Diese Einstellungen können Sie in Ihrem Browser vornehmen. Es gibt Unterschiede zwischen den einzelnen Browsern, deshalb sollten Sie im Hilfemenü Ihres Browsers nachsehen, wie Sie die Cookie-Einstellung richtig vornehmen.

Eingabe persönlicher Daten

Die Nutzung von Bestellformularen und weiteren Online-Dienstleistungen setzt die Eingabe persönlicher Daten voraus, um die angeforderten Leistungen erfüllen zu können. Alle persönlichen Daten werden ausschließlich für den jeweiligen Zweck erfasst und gespeichert. Sie werden in keinem Fall Dritten zugänglich gemacht.

Kontaktformular und Bestellformulare

Für bestimmte Angebote und Dienstleistungen benötigen wir im Einzelfall personenbezogene Daten. Die in diesem Fall von Ihnen freiwillig - beispielsweise per E-Mail angegebenen Daten werden von uns nur zu dem von Ihnen gewünschten Zweck, z. B. zur Kontaktaufnahme, verwendet. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Newsletter

Zum Empfang des Newsletters „Bautzen.aktuell“  muss eine gültige E-Mail-Adresse eingegeben werden. Diese wird in einer Datenbank gespeichert und ist Grundlage für die Ausführung des Dienstes. Die gespeicherte E-Mail-Adresse dient zugleich als Zugang für den Nutzer, seine Einstellungen zu modifizieren oder den Bezug des Newsletters zu beenden.

Verschlüsselte Datenübertragung

Die Website der Stadt Bautzen kann SSL-verschlüsselt aufgerufen werden – https://www.bautzen.de.

Links zu anderen Websites

Unsere Website enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss.

Integration von Webdiensten anderer Anbieter

Unsere Website enthält Webdienste anderer Anbieter. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.
Diese sind:

Google Maps

Das Portal bautzen.de verwendet die Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen. Dort lassen sich im Datenschutzcenter Ihre Einstellungen verändern, so dass Sie Ihre Daten verwalten und schützen können.

Youtube Videos

Das Portal bautzen.de verwendet zum Einbinden von Videos den Anbieter YouTube ein. Die Videos wurden dabei im erweiterten Datenschutzmodus eingebettet. Wie die meisten Websites verwendet aber auch YouTube Cookies, um Informationen über die Besucher ihrer Internetseite zu sammeln. YouTube verwendet diese unter anderem zur Erfassung von Videostatistiken, zur Vermeidung von Betrug und zur Verbesserung der Userfreundlichkeit. Auch führt dies zu einer Verbindungsaufnahme mit dem Google DoubleClick Netzwerk. Wenn Sie das Video starten, könnte dies weitere Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen.