Aktuelles

Coronavirus: Weitere Maßnahmen beschlossen

  Stadt Bautzen

Um zeitnah auf veränderte Rahmenbedingungen reagieren zu können, hat Oberbürgermeister Alexander Ahrens im Rathaus einen Krisenstab eingerichtet. Die beteiligten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung stimmen sich regelmäßig ab. Aktuell wurden folgende Maßnahmen besprochen:

Arbeitszeiten ausgeweitet

Der Betrieb der Stadtverwaltung Bautzen läuft regulär weiter. Seit Dienstag, dem 17. März 2020, ist jedoch der Publikumsverkehr aller Ämter eingestellt. Um auf die Bedürfnisse der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eingehen zu können, wurden die Kernarbeitszeiten verändert. Ab sofort kann von Montag bis Sonnabend zwischen 6.00 und 20.00 Uhr gearbeitet werden. Das kommt besonders jenen entgegen, die sich mit ihren PartnerInnen die Rundum-Betreuung ihrer Kinder organisieren. Besonders wichtig ist die Regelung für die Stadtkämmerei. Hier können eingehende Rechnungen zeitnah gebucht werden. Unternehmen, die für die Verwaltung Leistungen erbracht haben, sollen schließlich auch zeitnah dafür bezahlt werden.

Der Bautzener Bürger-Service ist ausschließlich telefonisch oder per E-Mail zu erreichen.
+49 3591 534-0
buergerservice@bautzen.de

Archivverbund und Bibliothek verweisen auf Online-Angebote

Trotz der Schließung des Archivverbundes für die öffentliche Nutzung steht die Einrichtung für Fragen und Auskünfte weiterhin zur Verfügung. Nutzen Sie die auf der Website unter „Über uns/Kontakt“ angegebenen Kontaktdaten oder schreiben Sie eine E-Mail an archivverbund(at)bautzen.de. Zudem erweitert die Einrichtung ihre Onlineangebote: www.archivverbund-bautzen.de/ueber-uns/aktuelles

Auch die Bibliothek verweist auf verschiedene Möglichkeiten, die online zur Verfügung stehen: www.stadtbibliothek-bautzen.de/ueber-uns/aktuelles . In der „Onleihe Oberlausitz“ stehen E-Books, digitale Zeitschriften und Hörbücher zur Verfügung. Damit auch bisher noch nicht angemeldeten BürgerInnen diese Dienste nutzen können, bietet die Stadtbibliothek die Möglichkeit der telefonischen Anmeldung an: Montag bis Mittwoch und Freitag, jeweils 8.00 bis 16.00 Uhr, unter 03591 534827 oder per E-Mail: bibliotheksservice(at)bautzen.de

Angebote reduziert

Leider mussten verschiedene Veranstaltungen rund um die Osterfeiertage abgesagt werden. Dazu zählen das Osterblasen, das beliebte Eierschieben und auch die Kirche wird Gottesdienste nur online anbieten. Die Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde St. Petri Bautzen testet gerade einen eigenen youtube-Kanal, über den Gottesdienste angesehen werden können. Ähnliche Überlegungen werden im Katholischen Dompfarramt St. Petri Bautzen angestellt. Bislang unverändert ist der Plan der ARD, den Gottesdienst am Karfreitag, dem 10. April, 10.00 Uhr, aus dem Dom St. Petri live zu übertragen.

Der Ostermarkt am Sonnabend, dem 11. April 2020, findet statt, wird aber nur als normaler Grünmarkt durchgeführt.

Zurück