Logo der Stadt Bautzen
Prozession der Osterreiter

25a Pulverturm

Der um 1500 an der Westseite des heutigen Nicolaifriedhofes erbaute Turm brannte 1634 aus und wurde 1674 neu errichtet. Der obere Teil des Turmes wurde 1776 abgetragen. Im Halbrund der Turmruine befindet sich eine Gedenkstätte für die Gefallenen beider Weltkriege mit deutscher und sorbischer Inschrift.

Startseite | Sitemap Impressum | Textversion Seitenanfang

Blick auf das Rathaus und die Tourist-Information, Foto  Peter Wilhelm