Heringstraße 11

Geschichte

Hausbesitzer und Berufe in Bautzen – ein Stück Straßen- und Stadtgeschichte




23.01.1895 Adolph Hermann Fabian
04.12.1872 Mathilde Thekla verw. Kadler geb. Mierisch
15.06.1843 Heinrich Ernst Kadler
09.03.1843 Sophie Dorothea verw. Kadler geb. Mühlpfordt u. Genossen
06.07.1833 Johann Friedrich Kadler
28.11.1817 Carl Heinrich Neumann Leineweber
01.05.1795 Eleonore Elisabeth Bock geb. Franke
08.12.1791 Christian Gottfried Henrici Oberamtsadvokat
1750 Johann Peter Henrici
1687 Johann Peter Henrici Licentiat
1685 Georg Fischer
1674 Schröters Witwe
1667 Matthes Schröter
1657 Friedrich Schwach
1647 Daniel Lehmann
1645 Matthes Zschiesan
vor 1631 Adam Kaplers Witwe


alte Hausnummern und Katasternummern: 271/97 (56)
Bearbeitet: Ortskuratorium der DSD, Christa Kämpfe
Quelle: Archivverbund Stadtarchiv/Staatsfilialarchiv; Hausbesitzerkartei

Und heute finden Sie hier:
www.immobilientiger.de

Autor: Ortskuratorium der DSD, Christa Kämpfe

Quelle: Oskar Kaubisch – Heringstraße 11 – Haus mit Braugerechtigkeit. 29. September 1952. Museum Bautzen

Quelle: Oskar Kaubisch – Heringstraße 11 – Portal mit Eingangstür. 1954. Museum Bautzen