Logo der Stadt Bautzen
Stadtansicht Bautzen - Blick von der Friedensbrücke

"Jugend•Macht•Politik in Bautzen" – Stadtverwaltung startet Wettbewerb

Wie wäre es einmal Stadtrat zu sein? Seid Ihr zwischen 14 und 21 Jahre? Schülerin, Schüler oder Auszubildende? Dann bewerbt Euch bei „Jugend•Macht•Politik in Bautzen“ und findet es heraus. Drei Tage lang könnt ihr Euch als Stadtrat einbringen und Euch in der kommunalen Selbstverwaltung üben. Ihr erarbeitet selbstständig Themen, die in der Stadt von Interesse sind, könnt Lösungsvorschläge anbieten und beschließt am Ende gemeinsam als fiktiver Stadtrat Eure Anträge. Die beschlossenen Anträge werden anschließend dem Oberbürgermeister übergeben und dann in den Ausschüssen des „richtigen“ Bautzener Stadtrats beraten. Die Beschlüsse des Jugendstadtrats sollen Denkanstöße bieten, die zu einer Verbesserung der Lebensqualität der Jugend in Bautzen beitragen. Die JMP-Sitzungstage sind der 4. März sowie der 8. und 9. März jeweils von 8.00 bis 13.00 Uhr. Bewerbungen mit dem ausgeschnittenen und ausgefüllten Bewerbungsformular bitte per Post an Stadtverwaltung Bautzen, Fleischmarkt 1, 02625 Bautzen, senden oder im Bautzener-Bürgerservice, Innere Lauenstraße 1, abgeben. Die Teilnahme ist auch per E-Mail an fsj-politik@bautzen.de möglich.

Startseite | Sitemap Impressum | Textversion Seitenanfang

Straßenfest

Handbuch