Logo der Stadt Bautzen
Stadtansicht Bautzen - Blick von der Friedensbrücke

Bauausschuss bringt weitere Projekte auf den Weg

Der Bauausschuss des Bautzener Stadtrates hat am Montag, dem 18. Januar 2010, vier neue Bauprojekte auf den Weg gebracht. Beschlossen wurde die Erweiterung der Abwasserdruckleitung in der Neuteichnitzer Straße des Industrie- und Gewerbegebietes „Nord“. Weiterhin votierten die Mitglieder des Ausschusses für den grundhaften Ausbau der Wilhelm-Busch-Straße und Heinrich-Theodor-Wehle-Straße als Anliegerstraßen mit öffentlicher Beleuchtung sowie der Erneuerung von öffentlichen Abwasseranlagen. In einer weiteren Maßnahme wird die Stadt in der Töpferstraße die Fahrbahndecke ersetzen. Das Vorhaben wird als Lärmschutzmaßnahme an kommunalen Straßen im Rahmen des Konjunkturpaketes II gefördert. Als viertes Projekt wurde die Auswechslung der öffentlichen Schmutz- und Regenwasserkanalisation in der Gneisenaustraße sowie dem Spittelwiesenweg (zwischen Gneisenaustraße und Schreberweg) beschlossen. Für alle Maßnahmen werden Stadtverwaltung und Eigenbetrieb Abwasser (Projekt vier) nun die Ausschreibung vornehmen.

Startseite | Sitemap Impressum | Textversion Seitenanfang

Straßenfest

Handbuch