Logo der Stadt Bautzen
Stadtansicht Bautzen - Blick von der Friedensbrücke

Öffentliche Gedenkveranstaltung

Am 27. Januar findet um 14 Uhr am Gedenkstein für die Opfer des Außenlagers des KZ Groß-Rosen (Neusche Promenade/ Eingang Waggonbau vor der Spreebrücke) eine öffentliche Gedenkveranstaltung und Kranzniederlegung statt. Bundesweit wird an diesem Tag der Opfer des Nationalsozialismus gedacht. Nach der Begrüßung durch Oberbürgermeister Christian Schramm spricht Stadtrat Andreas Maneck (Bautzen direkt). Die Gedenkveranstaltung wird umrahmt von Schülern der Daimler-Mittelschule und dem Jugendblasorchester Bautzen.
Alle Bürgerinnen und Bürger sind zur Teilnahme eingeladen.

Startseite | Sitemap Impressum | Textversion Seitenanfang

Straßenfest

Handbuch