Logo der Stadt Bautzen
Stadtansicht Bautzen - Blick von der Friedensbrücke

Haushalt für 2009 verabschiedet

Einstimmig beschloss der Stadtrat in seiner Sitzung am 26. November den Haushalt der Stadt Bautzen für das Jahr 2009. Mit Einnahmen und Ausgabe von insgesamt 79,2 Millionen Euro liegt er um 8 Millionen Euro höher als im zurückliegenden Jahr. Diese Erhöhung des Haushaltsvolumens kommt vor allem verschiedenen Baumaßnahmen zugute, für die ca. 5 Millionen Euro mehr zur Verfügung stehen als im Jahre 2008. Die Stadt nimmt keine neuen Kredite auf, auch Steuer-Hebesätze, Beiträge und Gebühren bleiben auf dem Vorjahresniveau. Finanziert werden die städtischen Anteile an den Investitionen vor allem durch ein um etwa 3 Millionen Euro steigendes Steueraufkommen und aus der Rücklage.
Wesentliche Schwerpunkte des städtischen Haushaltes sind auch im nächsten Jahr die weitere Schulsanierung, z.B. der Daimler-Mittelschule, die Erschließung des Industriegebietes BEBAU und Investitionen im Straßennetz. Start ist auch für die Sanierung des Jugendhauses „Steinhaus“.

Startseite | Sitemap Impressum | Textversion Seitenanfang

Straßenfest

Handbuch