Logo der Stadt Bautzen
Stadtansicht Bautzen - Blick von der Friedensbrücke

Lesung mit Jens-Uwe Sommerschuh in der Stadtbibliothek Bautzen

Zu einer Lesung mit Autor Jens-Uwe Sommerschuh wird am Dienstag, dem 14. Februar 2017, um 19.00 Uhr, in die Stadtbibliothek in der Schloßstraße 12 eingeladen.

Nixen, Obdachlose und eine Hebamme im Ruhestand. Die Mafia, das Theater, der Fußball und die Politik. Nichts und niemand bleibt verschont von der spitzen Feder des Dresdner Kolumnisten Jens-Uwe Sommerschuh. Seit 1992 schreibt er, unter Beobachtung durch den Raben Amasis und den Kater Vivaldi, diese meist satirischen, oft nachdenklichen, manch-mal bissigen Texte über den Alltag und das kostbare Glück des vermeintlich banalen Moments ebenso wie die Glanz- und Fehlleistungen der großen und kleinen Politik. Fast 700 Kolumnen hat er bislang in der SÄCHSISCHEN ZEITUNG veröffentlicht. Das ERSTE BUCH VIVALDI, das im Herbst 2016 im Dresdener Zwiebook-Verlag erschienen ist, vereint einige der schönsten dieser literarischen Perlen. Tickets zum Preis von 5 Euro bzw. 3 Euro mit Bibliotheksausweis können zu den Öffnungszeiten der Stadtbibliothek erworben werden.

www.stadtbibliothek-bautzen.de

Startseite | Sitemap Impressum | Textversion Seitenanfang

Straßenfest

Handbuch