Logo der Stadt Bautzen
Stadtansicht Bautzen - Blick von der Friedensbrücke

Cross-Table-Dinner: Wirtschaftsförderungsamt organisierte leckere Netzwerkarbeit

Netzwerkarbeit geht auch lecker: Mehr als 50 Unternehmerinnen und Unternehmen aus Bautzen und Umgebung haben am Mittwoch, dem 15. Juni 2016, an einem Cross-Table-Dinner des Bautzener Wirtschaftsförderungsamtes teilgenommen. Das Treffen fand bereits zum siebenten Mal statt, diesmal wurde in das Landidyll Hotel Erbgericht Tautewalde eingeladen.

Bei dem modernen Veranstaltungsformat steht die Netzwerkarbeit im Vordergrund. Ziel ist es, neue Kontakte zu anderen Firmenchefs zu knüpfen bzw. bestehende Geschäftsbeziehungen zu vertiefen.
Dabei sind Unternehmen möglichst verschiedener Wirtschaftsbereiche vertreten, um branchenübergreifende Kooperationen entstehen zu lassen.

Den Teilnehmern wird im Laufe des Abends ein 5-Gänge-Menü serviert. Dabei wechseln die Tischnachbarn bei jedem Gang, jeder Teilnehmer kommt auf diese Weise an nur einem Abend mit mindestens 24 Firmenchefs und Entscheidern ins Gespräch. Nach dem Dinner haben die Teilnehmer ausreichend Zeit, die interessantesten Kontakte des Abends zu vertiefen.

Cross-Table-Dinner  Wirtschaftsförderungsamt organisierte leckere Netzwerkarbeit

Startseite | Sitemap Impressum | Textversion Seitenanfang

Straßenfest

Handbuch