Logo der Stadt Bautzen
Stadtansicht Bautzen - Blick von der Friedensbrücke

Sternwarte blickt tief in das Weltall

Unter dem Titel „Neue Technik auf der Sternwarte in Bautzen - tiefere Einblicke ins All“ wird in der Sternwarte Bautzen, Czornebohstraße 82, am Mittwoch, dem 9. Dezember 2015, um 19.00 Uhr, zu einem Vortrag über Astro-Fotografie eingeladen. Besucher erhalten dabei eindrucksvolle Einblicke in die bisherigen Ergebnisse der astronomischen Fotografie an der Schulsternwarte Bautzen. Diese zeigen überwältigende Aufnahmen entfernter Nebel und Galaxien sowie detailreiche Abbildungen der Objekte des Sonnensystems. Die Mitglieder des Fördervereins geben zudem einen Überblick über die verwendete Beobachtungs- und Fototechnik und erläutern das Vorgehen im Bereich der Astrofotografie.

Bei wolkenlosem Himmel werden Beobachtungen mit dem Fernrohr durchgeführt. Parkplätze sind im Gelände der Schulsternwarte vorhanden. Besucher melden sich bitte von Montag bis Freitag von 10.00 bis 14.00 Uhr unter der Rufnummer 03591 607126 oder per E-Mail an mail@sternwarte-bautzen.de an. Die Eintrittspreise betragen für Erwachsene 3 €, ermäßigt 2 €. Familien zahlen 5 €.

www.sternwarte-bautzen.de

Startseite | Sitemap Impressum | Textversion Seitenanfang

Straßenfest

Handbuch