Logo der Stadt Bautzen
Stadtansicht Bautzen - Blick von der Friedensbrücke

Oberbürgermeister richtet Asylsprechstunde ein

Für die Unterbringung von Asylbewerbern ist der Landkreis Bautzen zuständig, die Stadt Bautzen ist dabei zur Mitwirkung verpflichtet. Diesem Auftrag kommt die Stadt nach und unterstützt den Landkreis bei dieser sehr komplizierten Aufgabe. Die Information der Bautzener Bürgerinnen und Bürger soll noch stärker als bisher zu dieser Arbeit zählen.

Der Oberbürgermeister richtet daher ab Oktober 2014 eine regelmäßige Sprechstunde ein, die sich mit Fragen zum Thema Asyl beschäftigt. Die Sprechstunde wird im 14-tägigen Rhythmus am Donnerstag, in der Zeit von 17.00 bis 18.00 Uhr, im Rathaus, 1. Foyer, angeboten. Erstmals wird die Sprechstunde am 2. Oktober 2014 angeboten.

Für aktuelle Nachrichten rund um das Thema Asyl in Bautzen wurde ein extra Bereich auf der städtischen Homepage eingerichtet, der unter www.bautzen.de/asyl erreichbar ist. Weitere Fragen werden zudem per E-Mail an die neu eingerichtete Adresse asyl@bautzen.de beantwortet.

Startseite | Sitemap Impressum | Textversion Seitenanfang

Straßenfest

Handbuch