Logo der Stadt Bautzen
Stadtansicht Bautzen - Blick von der Friedensbrücke

Der Stier in 3.263.000 Lichtjahren

Eine Veranstaltung des Zeiss-Planetariums der Bautzener Schulsternwarte befasst sich am Donnerstag, dem 7. Februar 2008, 19.00 Uhr, mit der Geschichte des Sternbildes Stier. „Ein seltsamer Stern, der Crabnebel“ lautet der Titel. Was beobachteten die Chinesen am 4. Juli 1054? Was geschah in 3.263.000 Lichtjahren im Sternbild Stier? Diese und weitere Fragen werden beantwortet. Bei wolkenlosem Himmel findet im Anschluss eine Beobachtung des Planeten Mars statt.
Besucher werden gebeten, Parkplätze auf dem Gelände der Sternwarte zu nutzen.

Startseite | Sitemap Impressum | Textversion Seitenanfang

Straßenfest

Handbuch