Logo der Stadt Bautzen
Stadtansicht Bautzen - Blick von der Friedensbrücke

Das Erlebnis "Wolle"

Im Rahmen der Reihe MUSEUM KREATIV lädt die Bautzener Textilgestalterin Frau Liane Schiemann am Mittwoch, dem 30. Januar 2008, ab 14.30 Uhr, zu einem Filznachmittag in das Stadtmuseum ein. Unter ihrer fachkundigen Anleitung können Kinder ab dem Grundschulalter kleine Figuren aus farbiger Wolle herstellen.

Mit Wasser und Seife immer wieder bearbeitet erhält die Wolle ihre neue Form: Das Filzen ist ein wunderbarer Ausgleich zum Schulalltag und Bürostress. Deshalb sind nicht nur Kinder sondern auch Erwachsene zum Mitmachen eingeladen. Jeder kann im Stadtmuseum selbst probieren und erfahren, wie intensiv das Erlebnis „Wolle“ sein kann. Vorkenntnisse sind für die Arbeiten nicht erforderlich. Die Kosten für das Material betragen 1 Euro. Wer sich während oder nach dem Filzen sportlich betätigen möchte, für den besteht die Möglichkeit, sich in der Ausstellung auf einer nachgebildeten „Eisbahn“ im Eisstockschießen zu üben. Außerdem kann man im Stadtmuseum alte Spiele entdecken und ausprobieren.

Startseite | Sitemap Impressum | Textversion Seitenanfang

Straßenfest

Handbuch