Logo der Stadt Bautzen
Stadtansicht Bautzen - Blick von der Friedensbrücke

Jetzt für „Sternkinder“ in der Kinder- und Jugendbibliothek anmelden

Aus Anlass des 70. Todestages von Anne Frank versucht die Kinder- und Jugendbibliothek Schüler zu sensibilisieren, menschenverachtendes und rassistisches Gedankengut zuerkennen. „Wenn wir wirklich Kriege verhindern wollen, wenn wir vermeiden wollen, fremde Menschen verachten und anzugreifen, dann müssen wir den Kindern die Wahrheit sagen – so früh wie möglich“, sagt die Psychoanalytikerin Judith S. Kestenberg dazu.

„Sternkinder“ ist ein altersgerechter Vortrag mit Lesung und gibt einen Einblick in die Entstehung und Gedankenwelt des Nationalsozialismus, die Geschichte des jüdischen Volkes, die Gewaltherrschaft Hitlers und den Völkermord in den Konzentrationslagern.

Die Veranstaltung ist für Schüler der 6. und 7. Klasse konzipiert und findet am 5., 6., und 7. März in der Kinder- und Jugendbibliothek statt. Der Beginn der Veranstaltung lässt sich nach Absprache mit den Unterrichtszeiten abstimmen. Anmeldungen sind unter Telefon 03591 42373 oder per E-Mail an jugendbibliothek@bautzen.de möglich.

Startseite | Sitemap Impressum | Textversion Seitenanfang

Straßenfest

Handbuch