Logo der Stadt Bautzen
Stadtansicht Bautzen - Blick von der Friedensbrücke

Wintersternhimmel: Sternwarte Bautzen lädt Kinder ins Planetarium ein

Zu einer Kinderveranstaltung über den Sternhimmel im Dezember und kosmische Objekte im Wintersechseck lädt die Sternwarte Bautzen am Freitag, dem 27. Dezember 2013, um 17.00 Uhr, in ihr Planetarium ein. Die Erde hat nun bei ihrer Bewegung um die Sonne so eine Position gegenüber der Sonne und dem „Himmelszelt“ eingenommen, dass man schon am späten Abend den Wintersternhimmel erkennen kann. Tief im Westen gehen die Sommer-Herbst-Sternbilder mit Leier, Schwan und Adler unter und hoch über dem Sterngucker stehen Kassiopeia, Kepheus, Andromeda, Perseus und Pegasus. Aber schon jagt der kühne Jäger Orion vom Osten aus über dem Himmel und hat vor sich den mächtigen Stier. In den Gebilden der Wintersternbildern befinden sich kosmische Objekte, über die man einiges über die Entstehung und Entwicklung von Sternen erfahren kann. Welche diese sind und was auch über die Sonne dabei entdeckt werden kann, ist Inhalt im zweiten Teil des Vortrages.

Parkplätze sind im Gelände der Schulsternwarte vorhanden. Anmeldungen können erfolgen unter 03591 607126. Der Eintritt ist für Schüler kostenlos. Erwachsene zahlen 3 €, ermäßigt 2 €. Die Familienkarte kostet 5 €.

www.sternwarte-bautzen.de

Startseite | Sitemap Impressum | Textversion Seitenanfang

Straßenfest

Handbuch