Logo der Stadt Bautzen
Stadtansicht Bautzen - Blick von der Friedensbrücke

Bautzener Akademie mit Peter Kunze von den Quirlen

Kathrin und Peter Gerade noch als Stupperle-Verkäufer auf dem Bautzener Wenzelsmarkt, am Montag, dem 6. Januar 2013, um 18.00 Uhr, dann im Vorlesungssaal der Berufsakademie Bautzen: Peter Kunze vom Volksmusik- und Schlager-Duo „Kathrin & Peter“, auch bekannt als die „Quirle“, wird mit seinem Vortrag die zweite Hälfte des laufenden Semesters der Reihe „Bautzener Akademie“ eröffnen. Unter dem Titel „Wenn ein Hobby zum Erfolg wird – wie Kathrin & Peter den deutschen Musikmarkt eroberten“ gibt der Oberlausitzer Künstler einen Einblick in das Leben zwischen „Hits und Heimat“. Der Schwerpunkt wird dabei in der anhaltenden TV-Präsenz und der erfolgreichen Eigenvermarktung des Duos liegen.

Kathrin und Peter Kunze, beide Jahrgang 1962, stammen aus Cunewalde. Kathrin studierte an der Bautzener Berufsakademie Konstruktion, Peter ab- solvierte nach seiner Lehre eine Ausbildung an der Kulturakademie Dresden zum „Moderator“ & „Spielmeister“ und ein nachfolgendes Studium für Wortinterpreten in Berlin. Nach einer Zeit als freiberuflicher Moderator und Diskjockey gründete er 1989 die Mundartgruppe „Die Oberlausitzer Quirle mit Kathrin & Peter“. Mit der Werbe- & Musikagentur Kunze Promotion war er auch Mitbegründer der Bautzener Unternehmertage. 1996 begann mit einem TV Auftritt im ZDF in der Bautzener Schützenplatzhalle die erfolgreiche Karriere als „Kathrin & Peter“.

 

Vorlesungsplan der Bautzener Akadmie 2013/14

Startseite | Sitemap Impressum | Textversion Seitenanfang

Straßenfest

Handbuch