Logo der Stadt Bautzen
Stadtansicht Bautzen - Blick von der Friedensbrücke

Fröhlich gefeiert

Die Terminkalender der Bautzener Seniorinnen und Senioren hatten für den 5. Dezember 2007 um 15.00 Uhr einen dick unterstrichenen Termin vermerkt – die zu einer sehr guten Tradition gewordene Seniorenweihnachtsfeier der Stadt Bautzen. Über 600 Damen und Herren waren der Einladung des Oberbürgermeisters gefolgt und versammelten sich in der festlich geschmückten Schützenplatzhalle. Der Oberbürgermeister hatte seine Gitarre mitgebracht und sang mit dem großen Chor drei Weihnachtslieder. Aber er berichtete auch von Neuem in der Stadt und nahm die Gäste mit auf eine Reise zum Kind in der Krippe.
Die Sporthalle war von vielen fleißigen Helfern zum Festsaal geschmückt worden und viele hatten die Gelegenheit, Bekannte und Freunde wieder zu sehen und sich über die Ereignisse der letzten Wochen und Monate auszutauschen. Bei Kaffee, Stollen, Plätzchen und einem Gläschen Wein entstand schnell eine gemütliche Atmosphäre und es wurde fröhlich gefeiert.

Das Kolpingzentrum für Ostsachsen GmbH meisterte die Vorbereitung der Tische und die Bedienung der Gäste gelang durch die Teilnehmer der Berufsbildungsvorbereitung, durch die AZUBIS zum Bäcker, Fachwerker und Beikoch, durch die Hauswirtschaftstechnischen Helfer sowie durch die Teilnehmer der Arbeitsgelegenheit für Seniorenbetreuung. Aber auch die Maler vom Berufsbildungszentrum Bautzen e. V. hatten hinter die Bühne einen großen Adventskalender gezaubert, der die Veranstaltung in ein vorweihnachtliches Ambiente tauchte. Für eine gute Unterhaltung sorgten die Solisten des Mundharmonika-Trios Bautzen und schwungvoll gestaltete die Tanzschule Pohle die Unterrichtsstunde im Fach Standard- und Lateinamerika-Tänze.
Unser Dank gilt allen, die dazu beitrugen, dass es ein vergnüglicher Nachmittag wurde, an dem fröhlich gefeiert wurde. Mit den Fahrdienste vom ASB, DRK, Malteser-Hilfsdienst und Kreissportbund sowie mit den Bussen der Firma Busreisen Lassak fand das Fest einen gelungen en Abschluss.

Startseite | Sitemap Impressum | Textversion Seitenanfang

Straßenfest

Handbuch